Allgemein, Region

LANDKREIS BAD KISSINGEN

Mitten in Unterfranken entlang der Saale liegt eine Landschaft mit einer wunderschönen Hügellandschaft und märchenhaften Tälern, die für jeden zu empfehlen ist, der eine kleine Auszeit vom Alltag sucht. Der Landkreis Bad Kissingen liegt im Norden des Regierungsbezirks Unterfranken und grenzt an das wunderschöne Naturgebiet der Rhön mit einzigartiger Flora und Fauna. Seit Jahren werden durch das atemberaubende Landschaftsbild und die vielen Kulturangebote Gäste von überall auf der Welt angezogen.

Durch seine Salzquellen wurde das Gebiet an der fränkischen Saale früh bekannt und seitdem wird die Heilkraft der Quellen in Bad Kissingen, Bad Brückenau und Bad Bocklet zu behandelnden Zwecken genutzt. So zeichnet sich der Landkreis durch eine Vielfalt an Kurangeboten aus und sticht zusätzlich mit hervorragenden historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten hervor.

 

Wir sind auch unter dem Synonym „Gesundheitsregion“ bekannt. – Landrat Bad Kissingen Thomas Bold

 

Im Landkreis Bad Kissingen wird das ganze Jahr über kulturell viel geboten. Neben sämtlichen Sehenswürdigkeiten, die es hier gibt, werden regelmäßig kleinere und größere Feste abgehalten, zu denen Interessierte auch von weiter her ihren Weg in die schön gelegene Gegend an der Saale finden.

Die Angebote reichen von einer Reihe an musikalischen Highlights wie Konzerten, Oper und Operetten und Musicals bis hin zu sportlichen Veranstaltungen oder historischen Festen.

Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Weinfeste in der Region, die den Landkreis zu einem Anziehungspunkt für Weinliebhaber und kulinarisch Interessierte machen.

Über den Autor

Verwandte Beiträge