Allgemein, Kulinarik, Region

GÜTESIEGEL SILBERDISTEL – DAS BESTE AUS DER REGION

Die Dachmarke Rhön unterstützt engagierte Rhöner Betriebe bei der Vermarktung von Qualitätsprodukten aus der Rhön. Sie steht für Produkte und Dienstleistungen aus einer Qualitätsregion, für regionalen Rohstoffbezug, für Qualität und faire Preise, Produkttransparenz und Lebensmittelsicherheit, Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie für Tradition und Innovation. Mittlerweile gehören schon über 300 Betriebe und Institutionen aus der bayrischen, hessischen und Thüringer Rhön dazu.

QRS

Die Dachmarke Rhön verleiht drei Auszeichnungen. Das Qualitätssiegel Rhön, die Zusatzzertifizierung Silberdistel und das Biosiegel Rhön.

Erzeugern, Verarbeitungs- oder Gastronomiebetrieb wird das Qualitätssiegel Rhön verliehen, wenn diese vorbildlich wirtschaften und ihre Rohstoffe aus der Region beziehen. Sind die Produkte aus ökologischer Landwirtschaft, so wird der Betrieb mit dem Biosiegel Rhön ausgezeichnet.

Die Silberdistel ist die höchste Auszeichnung für Gastronomiebetriebe. Sie spiegelt vor allem den regionalen Wareneinsatz wider und symbolisiert dem Gast, dass er typische Rhöner Produkte bekommt.

Sie ist eine freiwillige Zusatzzertifizierung, die ein Gastronomiebetrieb der Dachmarke Rhön zusätzlich zum Qualitätszeichen Rhön erhalten kann. Es können insgesamt drei Silberdisteln verliehen werden, wenn der Betrieb mehr als 35, 45 oder 65 Prozent regionalen Wareneinsatz in seinem Restaurant nachweist. Getränke und Hauptspeisen fallen mit je 50 Prozent ins Gewicht.

Das Ziel dabei ist es, die Rhön kulinarisch und touristisch voranzubringen. Die regionale Wirtschaftskraft soll gestärkt und es soll für hohen regionalen Wareneinsatz in der Gastronomie gesorgt werden.

„Wenn wir Gastronomiebetriebe der Dachmarke Rhön mit Silberdisteln einstufen, dann ist damit immer der persönliche Kontakt zum Gastwirt verbunden. Wir wollen seine Probleme kennenlernen und Anregungen mitnehmen, was wir in unserer Arbeit noch besser machen können.“
Hannelore Rundell, stellvertretende Geschäftsführerin der Dachmarke Rhön GmbH

Die Auszeichnungen für das Qualitätssiegel Rhön sowie die Silberdisteln gelten nur für den reinen Restaurantbetrieb. Die Bereiche Beherbergung und Küche werden nicht beurteilt. Der Schwerpunkt liegt allein auf dem Einsatz von regionalen Rohstoffen sowie typischen Gerichten der Umgebung.

Auf unserer Aufgetischt-Seite werden alle Restaurants und Gastronomiebetriebe gekennzeichnet, die dieses Gütesiegel tragen.

Damit möchten wir die Initiative der Dachmarke Rhön unterstützen.

Hier können Sie sich außerdem über alle Angebote der Betriebe informieren.

Über den Autor

Verwandte Beiträge