Aufgetischt Magazin – E-Paper Ausgabe 4/2019 – Landkreis Rhön-Grabfeld Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von issuu.com zu laden. Inhalt laden Ausgabe 3/2018 – Landkreis Rhön-Grabfeld Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von issuu.com zu laden. Inhalt laden Ausgabe 2/2018 – Landkreis Bad Kissingen Klicken Sie auf den unteren […]

Wer einen sensationellen Panoramablick  über die Rhön genießen möchte, ist auf dem Kreuzberg genau richtig. Mit seinen 932m Höhenmetern zählt er zu den höchsten Bergen der Rhön. Abgesehen von der malerischen Landschaft gibt es noch einige Dinge mehr zu entdecken. Das Kloster erzählt Geschichten aus vergangenen Zeiten und bietet mit der Klosterpension genügend Schlafmöglichkeiten. Auch […]

Mellrichstadt ist eine moderne Stadt mit vielen Facetten. Das bekannteste Wahrzeichen von Mellrichstadt ist der Bürgerturm. Dieser stammt aus dem 15. Jahrhundert und diente in der damaligen Zeit als Gefängnis für die Bürger. Betrachten kann man den Bürgerturm in Verbindung mit einem schönen Spaziergang durch den nahegelegenen Stadtpark. Um sich kulturell weiterzubilden kann man zum […]

Ostheim vor der Rhön ist nicht nur Heimat der berühmten Bionade, sondern auch ein Ort der Mittelalter und Moderne miteinander vereint. Befindet man sich dort, sollte man nicht auf eine Besichtigung der historischen Kirchenburg verzichten. Mit einer Grundfläche von 60 x 60 Metern ist sie nicht nur die größte Kirchenburg Deutschlands, sondern zählt durch ihren […]

Als Mittelpunkt des Grabfelds hat Bad Königshofen neben vielen Grünflächen und abwechslungsreichen Radwegen, auch verschiedene sehenswerte Attraktionen. Ob ein gemütlicher Kaffee am Marktplatz, ein Bad im Natur-Heilwassersee der Franken Therme, ein Aufenthalt im Märchenwald am Sambachshof, oder ein Besuch im Archäologischen Museum, Bad Königshofen im Grabfeld hat für jeden etwas zu bieten. In der Trink- […]

Wer Natur pur erleben möchte, ist im Landkreis Rhön-Grabfeld goldrichtig. Kleine Dörfer, weite Felder und Wiesen , die für Wanderer und Fahrradfahrer wie geschaffen sind. Entlang der Fränkischen  Saale, die im Osten aus zwei Quellen entspringt und nach Westen verläuft, werden Spaziergänge zum  traumhaften Naturspektakel. „In der Rhön ist es schön“ In der kalten Jahreszeit […]

Als Kreisstadt ist Bad Neustadt, umgangssprachlich auch „Neuschd“ (ugs) genannt, das Aushängeschild des Landreises Rhön-Grabfeld. Mittelpunkt dieser malerischen Kleinstadt ist der Marktplatz, der vor allem im Sommer zahlreiche Besucher zu Kaffee und Kuchen anlockt. Kulturell hat die Stadt einiges zu bieten. Musikalische Veranstaltungen finden das ganze Jahr über beispielsweise im Kurpark/ Neuhaus und der Stadthalle […]

Die Dachmarke Rhön unterstützt engagierte Rhöner Betriebe bei der Vermarktung von Qualitätsprodukten aus der Rhön. Sie steht für Produkte und Dienstleistungen aus einer Qualitätsregion, für regionalen Rohstoffbezug, für Qualität und faire Preise, Produkttransparenz und Lebensmittelsicherheit, Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie für Tradition und Innovation. Mittlerweile gehören schon über 300 Betriebe und Institutionen aus der […]

Mitten in Unterfranken entlang der Saale liegt eine Landschaft mit einer wunderschönen Hügellandschaft und märchenhaften Tälern, die für jeden zu empfehlen ist, der eine kleine Auszeit vom Alltag sucht. Der Landkreis Bad Kissingen liegt im Norden des Regierungsbezirks Unterfranken und grenzt an das wunderschöne Naturgebiet der Rhön mit einzigartiger Flora und Fauna. Seit Jahren werden […]

Münnerstadt mit seiner traumhaften Mittelalter-Kulisse ist bekannt für seine traditionellen Märkte, die sich über das ganze Jahr hinweg ziehen. Das Jahr beginnt mit dem Kaninchen- und Taubenmarkt am 1. Januar, darauf folgen Ostermarkt, Kapitelsmarkt, Schutzengelmarkt, Herbstmarkt und nicht zu vergessen der Weihnachtsmarkt am Ende des Jahres.   Münnerstadt spannt den Bogen zwischen Geschichte und Moderne, […]