Allgemein, Feiern

BAD KISSINGEN

Bad Kissingen hat für seine Bewohner, Kurgäste und  Besucher eine umfangreiche Auswahl an Festen und Feiern zu bieten.

Hier stellen wir jeweils kurz die bekanntesten Veranstaltungen der Stadt vor.

Jedes Jahr am letzten Juliwochenende reisen wir ein paar Jahrhunderte in der Zeit zurück und können mit Kaisern, Königen und Fürsten, die als Kurgäste in Bad Kissingen ihre Spuren hinterlassen haben, das Rakoczy-Fest feiern. Die ganze Stadt lebt auf und feiert gemeinsam mit mehreren tausend Besuchern die glanzvolle Geschichte des Kurortes.

Der Kissinger Sommer ist ein internationales Musikfestival, das jedes Jahr von Mitte Juni bis Juli in Bad Kissingen stattfindet. Das Programm hat für die Gäste viel zu bieten. Barockmusik, Klassik, Romantik und Moderne, alle Musikstile sind vertreten. Die Künstler kommen aus der ganzen Welt, viele sind auch international bekannt. Der Musik kann man unter anderem in den Sälen des Regentenbaus, im Kurtheater Bad Kissingen, aber auch in Hammelburg oder im Kursaal Bad Brückenau, lauschen.

Daraufhin findet im Herbst der Kissinger Klavierolymp statt. Dies ist ein internationaler Klavierwettbewerb für junge Pianisten, der vor allem durch Mitglieder des Fördervereins Kissinger Sommer gesponsert wird. Sechs Nachwuchstalente werden eingeladen und treten gegeneinander an um einen der drei Spitzenpreise zu ergattern.

In der vierten Jahreszeit findet das Pendant zum Kissinger Sommer statt: der Kissinger Winterzauber. Drei Wochen lang gibt es eine Unterhaltung aus Klassik, Pop, Jazz und Crossover in den historischen Gebäuden der Kurstadt.

Für die jüngere Generation wird im Juni das Umsonst und Draußen Festival veranstaltet, auf dem bekannte aber auch regionale Bands und Musiker auftreten.

Für die sportlich Begeisterten unter euch findet im Sommer jedes Jahr der Triathlon im Kurpark statt. Für Sportler jeden Alters und Leistungsstärke werden die jeweils passenden Wettbewerbe angeboten.

Minnesang und Schwerterklang: im Zweijahresrhytmus findet das Burgfest auf der Burgruine Botenlauben statt. Das mittelalterliche Ritter-Spektakel wird vom Heimatverein Reiterswiesen ausgetragen und spielt sich meist im September ab.

Ein weiteres großes Event spielt sich in Bad Kissingen ab: Europas größte Off-Road-Messe „Abenteuer und Allrad“. Zahlreiche Aussteller finden sich an diesem Wochenende im Mai zusammen. Es gibt einige Attraktionen, Neuheiten der Branche und Vorträge zu den verschiedensten Themen rund ums Rad.

Ein Highlight der deutschen Oldtimerszene ist die Sachs Franken Classic und spielt sich ebenfalls in Bad Kissingen ab. Ein unvergessliches Erlebnis für alle stilvollen Autofahrer.

Über den Autor

Verwandte Beiträge